Mittwoch, 1. Juli 2015

Die Cap von Wattundschön - der perfekte Schattenspender für Groß und Klein

Hallo, ihr Lieben!

Es ist draußen so eine Gluthitze, dass ich den Jungs in der Mittagszeit nicht mal erlaube, raus zu gehen!
Also das perfekte Wetter für eine Cap! ;)
Wer freut sich momentan nicht über etwas Schatten , erst recht, wenn der so stylisch daher kommt.
Da hätte der Probenähaufruf von der lieben Sibylle von Wattundschön zu keinem besseren Zeitpunkt kommen können! 
Ich hatte das Glück, einen der begehrten Plätze zu ergattern und bin total glücklich mit unseren Cap's. Es werden noch einige Caps folgen, sogar mein Mann möchte eine Cap haben ! ;) 

Die Cap ist echt schnell gezaubert und lässt sich aus vielen Materialien nähen.
Als Erstes möchte ich euch die Cap von Marvin zeigen, welche aus einer Kombi von Grafittidekostoff und Baticcord besteht.



Sonnenschild

Die Cap passt wirklich auf jeden Kopf, da hinten ein Gummiband eingearbeitet ist, welches natürlich individuell dem jeweiligen Kopfumfang angepasst werden kann.


Doch da meine Restekiste fast überläuft, habe ich mir zwei schöne Jerseyreste für das Schildteil genommen und diese mit schwarzer Baumwolle kombiniert.

Wie ich finde, auch eine tolle Variante. Marvin liebt seine beiden Caps und ich freu mich mit ihm! ;)
Schließlich ist nix ärgerlicher, als wenn man sich Mühe gibt und die Kids mögen es dann nicht! ;)














Ich verlinke die Cap bei Outnow und