Mittwoch, 10. Dezember 2014

Unsere Weihnachtskrippe

UNSERE WEIHNACHTSKRIPPE

Gemeinsam mit Marvin habe ich vor 2 Jahren im Nachmittagsprogramm der VHS-Pforzheim/Enzkreis im vorweihnachtlichen Basteln eine ziemlich große Weihnachtskrippe gebaut .
Es war ein toller Nachmittag, zu sehen, wieviel Mühe sich Marvin gibt, war ganz toll !!!
Mit gefühlten 598 Holzplättchen hat Marvin vorsichtig mit Heißklebepistole das Dach unserer Krippe gedeckt . Es kamen nur Naturmaterialien zum Einsatz . Den Eingang begrenzen Tannenzapfen, der Zaun war ursprünglich aus einer Weinrebe und Buchszweige und Moos schmücken die Scheune .
Jedes Jahr über die Weihnachtszeit wird sie aus dem Keller geholt, ein bisschen aufgehübscht und dann aufgestellt .

Doch schaut selbst :



 








Unsere Krippe wird bevölkert von den liebevoll gestalteten Figuren von Holztiger.

Donnerstag, 4. Dezember 2014

ADVENT, ADVENT, EIN LICHTLEIN BRENNT ...



Advent, Advent, ein Lichtlein brennt...

Ich möchte euch heute einen kleinen Teil unserer selbst gemachten Weihnachtsdeko zeigen. 

Die Fenster haben die Jungs gemeinsam mit mir aus selbsthaftender Fensterfolie anhand einer Bastelpackung von Jako-o gestaltet.








Ganz fertig sind wir noch nicht damit, aber mich hat momentan eine fiese Erkältung im Griff.;0(


          ****************************************


Der Adventskranz, dessen erste Kerze natürlich bereits am Sonntag angezündet wurde, ist im Kindergarten beim Adventskranzbinden entstanden.

Ich war zum zweiten Mal dabei und es macht riesigen Spaß, abends gemütlich mit anderen Mädels / Kindergartenmüttern beim Glühwein gemeinsam für den ersten Advent die Kränze zu binden. Jeder ist anders, einzigartig und wunderschön.